• Slider 1
  • Slider 2
  • Slider 3
  • Slider 4
  • Slider 5
  • Slider 6
  • Slider 7
  • Slider 8
  • Slider 9
  • Slider 10
  • Slider 11

"Pop-Gesang / Musical" bei Gülfidan Söylemez

Ein paar Plätze in GMH sind noch frei

g soeylemezDie gebürtig aus Stuttgart kommende Künstlerin ergänzt seit September das Kollegium der Kreismusikschule im Fach "Pop-Gesang / Musical". Schon in jungen Jahren bekam sie Geigen- und Ballettunterricht, wechselte später zum Hip-Hop und entdeckte dann die Welt des Musicals.

Neben ihrer umfangreichen Bühnenerfahrung bringt sie als erfolgreiche Absolventin der German Musical Academy mit dem Zusatzstudium "Vokalpädagogik" alles mit, um neue Gesangstalente zu unterrichten.

Gülfidan Söylemez unterrichtet dienstags an unserem Standort in Georgsmarienhütte, Werner-von-Siemens-Str. 10. Ein paar neue Plätze können noch eingerichtet werden: Bei Interesse melden Sie sich bitte telefonisch unter (05 41) 501-21 90 oder nutzen unser Anmeldeformular.

 

Konzert des Jugendsinfonieorchesters

am Sonntag, 10. September um 17 Uhr in der Blomberg Klinik Bad Laer

Das Jugendsinfonieorchester der Kreismusikschule unter der Leitung von Walter Kruse und Thorsten Scholz spielt in der Blomberg Klinik Bad Laer (Remseder Str. 3) Werke von Beethoven, David, Bizet, Schostakowitsch und anderen.

Sinfonieorchester Ferdi

Ein besonderes Highlight ist das Posaunenkonzert von Ferdinand David, denn der inzwischen 19jährige Solist Ferdinand Potthoff ist ein echtes Eigengewächs der Kreismusikschule: Nach der musikalischen Früherziehung begann er im jungen Alter von sieben Jahren mit dem Posaunenunterricht und ist dem Instrument bis heute treu geblieben. Bei zahlreichen Konzerten und erfolgreichen Teilnahmen am Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" bewies Ferdi sein besonderes Talent. Mit diesem Konzert verabschiedet er sich gleichzeitig (vorerst) aus dem Sinfonieorchester, denn er beginnt im Herbst ein Musikstudium ... natürlich im Fach Posaune.

Der Eintritt ist frei - über eine Spende am Ausgang freuen wir uns.

 

Informations-Veranstaltung für die neuen Gitarrenkurse

am Samstag, 02.09.2017 um 10:30 Uhr im Gebäude der Kreismusikschule in Melle, Sandweg 1

 

Wer sich für die Teilnahme an einem unserer Liedbegleitungskurse auf der Gitarre interessiert, hat an diesem Vormittag die Möglichkeit, sich kostenlos zu informieren. Dozent Hans-H. Schneider stellt die Inhalte des Unterrichts hier kurz vor und kann auch eine Einschätzung vornehmen, welcher Kurs für Sie geeignet ist, wenn Sie bereits Vorkenntnisse haben. Sollten Sie eine Gitarre besitzen, können Sie diese gerne mitbringen, ein eigenes Instrument ist aber für diesen Tag nicht grundsätzlich nötig.

Die Teilnahme ist kostenlos, eine telefonische Anmeldung bis zum 31.08.2017 ist jedoch erforderlich unter (05 41) 501-21 90.

Wechsel des Unterrichtsortes in Bramsche

Standort an der Heinrichstraße fällt zukünftig weg

Zu Beginn des Schuljahres 2017/2018 gibt es eine Änderung für den Unterricht in Bramsche:
Der bisherige Standort Heinrichstraße steht nicht mehr zur Verfügung, dafür werden Räumlichkeiten in der Martinusschule (Bismarckstr. 1) und im Nebengebäude der VHS (Jägerstr. 23) bezogen. 

Alle betroffenen Familien sind in den letzten Tagen schriftlich informiert worden. Sollten Sie diesbezüglich Rückfragen haben, wenden Sie sich bitte an unser Büro unter Telefon 05 41/501-21 90.

Neue Früherziehungs-Kurse (MFE) sind gestartet

Anmeldungen für Kinder ab 4 Jahren noch möglich

MFE

An zahlreichen Standorten im Landkreis bieten wir wieder neue Kurse für die Musikalische Früherziehung an. Angesprochen sind alle Kinder ab 4 Jahren, die 2019 eingeschult werden. Für Kinder, die bereits 2018 in die Schule kommen, gibt es die Möglichkeit, in bereits laufende Kurse einzusteigen. In diesem Fall wenden Sie sich bitte an unser Büro.

Weiterlesen

Musikschulevent "Wir machen zusammen Musik" ein voller Erfolg

Rund 250 Mitwirkende begeisterten in Wallenhorst

2017 Event 01 web

Zum dritten Mal trafen sich Projektschüler und Ensembles der Kreismusikschule zu einem gemeinsamen großen Konzert in der Gymnastikhalle Wallenhorst. Trotz hoher Temperaturen an dem gesamten Wochenende war die Veranstaltung erneut ein großer Erfolg.

Einen ausführlichen Bericht der Neuen Osnabrücker Zeitung finden Sie hier

Weitere Bilder auf unserer Bilderstrecke.

Weiterlesen

© 2005 - 2017
Kreismusikschule Osnabrück
Am Schölerberg 5 · 49082 Osnabrück · Tel.: (05 41) 501-21 90